Zum Inhalt springen

Aktuelles

Wohnungen dringend gesucht!

Viele Frauen brauchen nach ihrem Ausstieg aus der Prostitution erstmal intensive Betreuung oder Sicherheit und ziehen deshalb in eine unserer WGs. Manche Frauen "brauchen" das nicht oder trauen sich nach der intensiveren Betreuung nun mehr Selbstständigkeit zu.

Für sie suchen wir immer wieder 1-Zimmer-Wohnungen im Raum Stuttgart. Die Miete ist gesichert - entweder durch das Sozialamt oder durch uns.

Weißt du etwas? Kennst du jemanden der jemanden kennt? Dann melde dich per E-Mail oder unter 0711/96881543 und hilf Überlebenden in ihrem neuen Leben.

Stell dir vor….

Stell dir vor, du lebst auf 14qm zusammen mit deinem Freund und deinem 4 Monate alten Baby. Stell dir vor, dass ist derselbe Raum in dem du vor einem Jahr noch deinen Körper verkaufen musstest. Dein Freund ist gut zu dir, er kümmert sich um euch und du freust dich sehr an deinem Kind. Ihr wollt zusammen Deutsch lernen und euch hier ein Leben aufbauen. Du kannst endlich neu anfangen. Doch für diesen Neuanfang musst du raus aus dieser Wohnung und raus aus dem Haus in dem immer noch Prostitution stattfindet. Du willst raus hier. Du musst raus hier. Doch wohin?

Für eine unserer Frauen ist das die bittere Realität! Deshalb suchen wir ab sofort eine Wohnung mit 2-3 Zimmern für die junge Familie. Ab 40qm bis 700€ kalt. Es kann auch eine Sozialwohnung (mit Wohnberechtigungsschein) sein. Beide werden vom Sozialamt unterstützt, sodass die Miete gesichert ist.

+++ Unserem Projekt Deutschkurs im Bordell wurde der Hidden Movers Award als vorbildlichstes Sprachförderungsprojekt verliehen. Zusammen mit der Kutscheit Stiftung hat sich die Deloitte Stiftung das Ziel gesteckt, Bildungsinitiativen (für Jugendliche) in Deutschland zu entdecken, bekannt zu machen und langfristig zu fördern. Neben einem Preisgeld von 12.500€ wurden uns zwei Berater von Deloitte für eine halbjährige Pro-bono-Beratung zur Seite gestellt. Der Hidden Movers Award hat neben der finanziellen Unterstützung vor allem den Wunsch nach einem professionellen auf die Zielgruppe zugeschnitten Konzept hervorgebracht. An der Realisierung und der Vervielfältigung arbeiten wir weiterhin mit Freude."

"Der Hidden Movers Award hat uns zudem eine Nominierung beim deutschlandweiten Engagement-Preis 2020 eingebracht. Im Zuge der Online Abstimmung wurde unser Deutschkurs im Bordell aus über 370 Bewerbern auf den 41. Platz gewählt."

+++

Hier geht es zu unserem Offenen Brief an die Stadtverwaltung Stuttgart